Hintergrundbild

Aktuelle Termine

Flat View
Jahr
Monatsansicht
Monat
Weekly View
Woche
Daily View
Heute
Search
Suche

Zeit-Räume Ruhr Konvent: Ein Ort für deine Erinnerung.

von Dienstag, 26. Juni 2018 -  10:00
bis Mittwoch, 27. Juni 2018 - 13:30

KONVENT
Zum Abschluss des vom Institut für soziale Bewegungen und der Stiftung Ruhr Museum im Auftrag des Regionalverbands Ruhr und des Landes NRW durchgeführten Projekts sind alle Interessierten herzlich eingeladen, dem großen „ZEIT-RÄUME RUHR" Konvent auf dem Welterbe Zollverein beizuwohnen. Hier werden nicht nur erste Ergebnisse dieses öffentlichen Dialogs über die Ankerpunkte der Ruhrgebietserinnerung präsentiert, sondern auch ausgewählte Erinnerungsorte von Fachleuten vorgestellt und diskutiert. Dabei geht es natürlich insbesondere auch um Aktualität und Relevanz dieser Erinnerungslandschaften für die Gegenwart und Zukunft der Region.


PROJEKT
Woran erinnern sich die Menschen im Ruhrgebiet? An rauchende Schlote, Kanal-Idylle, Kumpels, „Maloche" und Streiks, an Fußball, Currywurst und „ihre" Büdchen? Aber auch an Ereignisse neueren Datums wie die Sperrung des „Ruhrschnellwegs" im Rahmen des Kulturhauptstadtjahres RUHR.2010? Diese Fragen hat das Projekt „ZEIT-RÄUME RUHR" direkt an die Bewohner des Ruhrgebiets gerichtet, die den wirtschaftlichen, strukturellen und sozialen Wandel ihrer Region seit Jahr und Tag miterleben und -gestalten. Noch bis zum 30. Juni 2018 kann die mittlerweile über 230 Erinnerungsorte umfassende interaktive Plattform www.zeit-raeume.ruhr mit weiteren Ruhrgebietserinnerungen ergänzt werden.

 

Ort: UNESCO-Welterbe Zollverein, Areal A [Schacht XII], Gelsenkirchener Str. 181, 45309 Essen

 

>> mehr

(Quelle: Stiftung Geschichte des Ruhrgebiets, Fritz Hüser-Institut für Literatur und Kultur der Arbeitswelt, Deutsches Bergbau-Museum Bochum, LWL-Industriemuseum: Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur)

Zurück

Wissenschaftsforum


"Das Ganze
ist mehr als die

Summe seiner Teile."

________________________

A neu Baua Logo Schutzzone RGB    

 

  

   

 

         

     

 

 

ISAS Logo Standard 100k 

       logo

  

  

 

 Stiftung Geschichte des Ruhrgebiets Logo RGB 002

 

Private Fördermitglieder:
Prof. Rolf Kinne
Peter Busse