Hintergrundbild

Aktuelle Termine

Flat View
Jahr
Monatsansicht
Monat
Weekly View
Woche
Daily View
Heute
Search
Suche

"Schlüpfer, Leibchen und Korsagen" - Vortrag mit Anschauungsstücken in der Glashütte Gernheim

Samstag, 18. Januar 2020, 15:00 - 17:00

Mode verändert sich - auch im Verborgenen. Welche Unterwäsche trugen Frauen zu Großmutters Zeiten? Wie veränderten sich Formen, Materialen und Farben? Zu einer Reise durch die Welt von Schlüpfern, Leibchen und Korsagen lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Samstag (18.01.2020) in das LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim in Petershagen ein. Kulturwissenschaftlerin Ute Iserloh berichtet über die Entwicklung der Unterwäsche vom Liebestöter über die Bollerbuxe bis zum String-Tanga. Im Gepäck hat sie Geschichten zum Schmunzeln und Staunen und viele Anschauungsstücke.

 

Das "Damenkränzchen" bei Getränken und Gebäck findet gleich zweimal hintereinander statt: um 15 und 17 Uhr. Die Kosten betragen 18 Euro inkl. Museumseintritt. Anmeldungen nimmt das LWL-Industriemuseum per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter Telefon 05707 9311 13 entgegen.

 

>> mehr

(Quelle: LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim
Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur)

Zurück

Wissenschaftsforum


"Das Ganze
ist mehr als die

Summe seiner Teile."

________________________

A neu Baua Logo Schutzzone RGB    

 

  

   

 

         

     

 

 

ISAS Logo Standard 100k 

       logo

  

  

 

 Stiftung Geschichte des Ruhrgebiets Logo RGB 002

 

Private Fördermitglieder:
Prof. Rolf Kinne
Peter Busse