Hintergrundbild

Aktuelle Termine

Flat View
Jahr
Monatsansicht
Monat
Weekly View
Woche
Daily View
Heute
Search
Suche

Anwenderworkshop: Künstliche Intelligenz in der Metallindustrie – Welche Anwen­dungs­mög­lich­keiten exis­tieren bereits heute?

Dienstag, 22. Juni 2021, 10:00 - 12:00

Diese und weitere Fragen klären die KI-Trainer von »Digital in NRW - Kompetenz für den Mittel­stand« in einem Anwen­der­work­shop . Auf der Agenda stehen eine Einfüh­rung in die Grund­lagen Künst­li­cher Intel­li­genz (KI) sowie ein Überblick über die heutigen sowie zukünf­tigen Einsatz­mög­lich­keiten von KI in metall­her­stel­lenden und -verar­bei­tenden Unter­nehmen. Anschlie­ßend werden die Teilnehmenden selbst aktiv – in Breakout-Sessions wird über Chancen und Hemmnisse von KI disku­tiert.

 

10:00 Begrüßung und Einfüh­rung

 

10:15 Impuls­vor­trag über künst­li­cher Intel­li­genz

 

10:45 KI für metall­her­stel­lenden und -verar­bei­tenden Unter­nehmen – Best-Practices & Einsatz­mög­lich­keiten, u.a. KI fürs Qualitätsmanagement, Vorausschauende Instandhaltung (Predictve Maintenance) mit KI, KI zur Nachfrageprognose, KI zur Erzeugung von Arbeitsplänen

 

11:15 Breakout-Sessions: Diskus­sion von Chancen von KI im eigenen Unter­nehmen

 

12:00 Wrap-up & Ende

 

>> mehr

(Quelle: Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML)

Zurück

Wissenschaftsforum


"Das Ganze
ist mehr als die

Summe seiner Teile."

________________________

A neu Baua Logo Schutzzone RGB    

 

  

   

 

         

     

 

 

ISAS Logo Standard 100k 

       logo

  

  

 

 Stiftung Geschichte des Ruhrgebiets Logo RGB 002

 

Private Fördermitglieder:
Prof. Rolf Kinne
Peter Busse